Pfadiaktivitäten weiterhin abgesagt

Pfadi, vor 1 Monat

Liebe Eltern, Liebe Pfader und Pfaderinnen

Am Donnerstag 16. April 2020, hat der Bundesrat über die in Etappen stattfindende Lockerung der Maßnahmen zum Schutz vor dem Coronavirus informiert. Leider haben die ersten Lockerungen des Bundes noch keinen Einfluss auf die Pfadi: Die Durchführung von Vereinsaktivitäten, und somit auch von Pfadiaktivitäten, sind leider bis auf weiteres noch nicht möglich. Wir werden euch alle erneut informieren, sobald es Neuigkeiten bezüglich Pfadi geben wird.

Bezüglich der Sommerlager, erwähnt die Pfadibewegung Schweiz, dass man vorsichtig zuversichtlich bezüglich deren Durchführung sein darf. Wir alle hoffen natürlich, dass sich bis im Juli die Lage soweit verbessert hat, und wir uns in ein weiteres grosses Sommer-Abenteuer stürzen dürfen!

Bei fragen meldet euch ungeniert bei der Abteilungsleitung (abteilung [at] pfadi-zytturm [dot] ch)

En Liebe Gruess ond bliibed Gsond!

Fiore, Kex

Name