Das Haus

SONY DSC

Unser Pfadiheim wurde am 12. Dezember 2012 eröffnet und wird seither durch aktive Pfadiarbeit rege genutzt. Das Haus kann ausserhalb des Pfadibetriebes für private Anlässe gemietet werden (Fr. 400.-/Tag) und eignet sich für Veranstaltungen verschiedenster Art. Die grosszügige Ausstattung mit Saal, Bühne, Küche und gedecktem Sitzplatz steht den Mietern zur Verfügung. Für Aussenaktivitäten eignet sich der nahe gelegene Meggerwald.

Das Haus wird durch den Heimverein Zytturm und durch das Heimwartsteam betrieben und unterhalten. Vermietungen werden durch das Heimwartsteam koordiniert, sie sind auch für Mieter die Ansprechpersonen und tätigen die nötigen Unterhaltsarbeiten, damit das Haus auch in Zukunft in einem tadellosen Zustand erscheinen kann.